professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Techniker (m/w) Änderungsmanagement

Ref-Nr.: 133281

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Implementierung und Sicherstellung des gesamten Änderungs-/Nachforderungswesen in  Programmen /Projekten von der Akquisition bis zur Abnahme
  • Begleitung der Angebots-/Vertragsgestaltung, sowie Vertragsanalyse versus Projektsituation (Chancen/Risiken Zielerreichbarkeit/Projektfortschritt)
  • Ableitung einer Claim- und Änderungsmanagementstrategie für  Projekt (offensiv/defensiv) bzw. Festlegung des Geschäfts-/Arbeitsmodells mit Kunden, Regeln für Projektteam
  • Identifizierung von Leistungsstörungen und deren Auswirkungen auf die Projektziele (Produkt), sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen (Ansprechpartner für MSF-Fachbereiche)
  • Identifikation/Kontrolle und Präsentation von Änderungen/Claims in Entscheidungsgremien
  • Mitglied des „Verhandlungsteams“ zur Durchsetzung und Abwehr von Claims (OEM/Partner/Lieferanten), speziell zu Projektgates/Abnahmen
  • Vertragserfüllung und Sicherstellung der Projektziele über Claim-/Änderungsmanagement, wirtschaftlicher Projektsupport 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische und/oder wirtschaftliche Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Verständnis für komplexe techn./kfm. Zusammenhänge und deren Abhängigkeiten (Projekterfahrung)
  • Kenntnisse im Vertragsrecht von Vorteil
  • Führungskompetenz, Teamführungserfahrung
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Parkmöglichkeiten
  • Kantine
  • Betriebsarzt
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt je nach Ausbildung ab € 2.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 133281

Die zuständige Ansprechpartnerin, Nina Pichlbauer, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.