professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Entwicklungsingenieur (m/w) e-Mobility-Batteriesysteme

Ref-Nr.: 133247

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung von Entwicklungsteams für die Projekt-bezogene Entwicklung von Li-Ionen Zellen zur Integration in Batteriesystem
  • Mitarbeit in einem fachlich fokussierten Projektteam sowie enge Zusammenarbeit mit Cost Engineering, Produktionsplanung und Sales
  • Projektkoordination mit Kunden, Planung von Lieferungen und Versuchen
  • Ausarbeitung von Spezifikationen
  • Reporting zur Projektleitung
  • Aufbereitung, Auswertung und Interpretation von Messdaten
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Batteriekonzepte bzw. in Akquisitions-Projekten
  • Konzeptbewertung in Theorie, Modell und Versuch sowie Planung und Unterstützung von Versuchen/Tests an neuen Konzepten
  • Unterstützung im Innovationsprozess (Ideenfindung, Erfindungs- und Patentmanagement)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Erfahrung in der Entwicklung von Batteriesystemen erwünscht
  • Disziplinübergreifendes (System-)Verständnis (Mechanik, Elektrochemie, Hochvolt, Elektronik, Software)
  • Erfahrung im Bereich Antriebs- und Fahrzeugtechnik vorteilhaft
  • Erfahrung im Umgang mit Matlab/Simulink/Stateflow 
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit sowie Reisebereitschaft
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Teamplayer, analytisches Denken, selbständige und strukturierte Arbeitsweise in Projekten

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Diverse Benefits und attraktive Sozialleistungen
  • Betriebskantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Sehr gute Autobahnanbindung
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.500,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 133247

Die zuständige Ansprechpartnerin, Nina Pichlbauer, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.