professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Senior SPS-Programmierer (m/w)

Ref-Nr.: 133158

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Wir wenden uns gleichermaßen an erfahrene SPS-Programmierer mit als auch ohne Reisebereitschaft, da wir mehrere Positionen in diesem Bereich vakant haben, welche langfristig besetzt werden sollen. Die Reisebereitschaft ist im Einzelfall mit dem betreffenden Abteilungsleiter zu besprechen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung von Software Applikationen für automatisierte Anlagen
  • Programmierung der vorgegebenen Funktionsanforderungen auf SPS Steuerungen (Simatic S7 - TIA Portal, B&R)
  • Erstellung von Visualisierungslösungen, Projektierung von HMI/SCADA Systemen
  • Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses sowie Inbetriebnahme bei internationalen Kunden vor Ort
  • Mitarbeit bei der Erstellung der dazugehörigen Dokumentationen
  • Betreuung und Koordination von internen Fachabteilungen und externen Ingenieurleistungen

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Fachrichtungen: Automatisierungstechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik oder vergleichbar
  • Praktische Erfahrung in der SPS-Programmierung (Bernecker & Rainer und/oder Simatic Step 7, Simatic WinCC, TIA Portal)
  • Internationale Reisebereitschaft (30-50%)
  • Belastbarkeit sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kundenorientierung und versiert im Umgang mit Kunden
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch unumgänglich

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung in erfolgreichen Unternehmen mit ausgezeichneter Auftragslage (Kärnten und Steiermark)
  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit in international erfolgreichen Unternehmen
  • Abwechslung aufgrund der Branchenvielfalt
  • Sympathisches und kompetentes Team
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.700,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist, und durch internationale Dienstreisen ein Gesamtentgelt bis zu € 4.500 (netto/Monat) möglich wird.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 133158

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.