professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Projektmanager / Projektleiter (m/w) Elektrizitätswirtschaft

Ref-Nr.: 121603

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Projektmanagement (Vorbereitung, Durchführung und Nachbetreuung) des Smart Meter Rollouts
  • Zusammenarbeit und Abstimmungen mit externen Partnern (Stromzähler- und Systemhersteller, Kooperationspartner)
  • Spezifikation und Koordination der Systemerweiterungen
  • Projektcontrolling
  • Kunden- und Lieferantenkontakt inkl. geringer Reisetätigkeit im Inland

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (LAP, HTL, FH)
  • Bevorzugte Fachrichtungen: Elektrotechnik, Elektronik, IT, Netzwerktechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Energiewirtschaft im Speziellen im Bereich Netze und Smart Meter vorteilhaft aber nicht Bedingung
  • IT /Software Affinität
  • Hohe (Eigen-) Motivation
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Empathiefähigkeit, Kundenorientierung und Dienstleistungsbereitschaft in der Zusammenarbeit mit Kunden und externen Partnern

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und kommunikativen Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Projekte abzuwickeln, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens der Energie- und Elektrizitätsbranche
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Kandidaten mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Projekte abzuwicken und auch eigene Ideen einfließen zu lassen
  • Regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel
  • Diverse Benefits
  • Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen / Teambuildingmaßnahmen

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.500.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin. Für vergleichbare Positionen sind Gehälter zwischen € 2.500,- und € 4.000,- brutto/Monat marktüblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 121603

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.