professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Entwicklungskonstrukteur (m/w) mit Führungsverantwortung

Ref-Nr.: 118018

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lager- und Logistiksystemen sowie von Lösungen im Bereich der Automatisierungstechnik mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung eines Entwicklerteams
  • Verantwortung für die technische Weiterentwicklung von technischen Produkten
  • Terminkoordination und -verfolgung
  • Ausarbeitung und Beurteilung von neuen Ideen und Lösungsansätzen
  • Dokumentation und Reporting
  • Support und Kooperation mit internen Abteilungen
  • Lieferantenkontakt zur Abklärung von Realisierbarkeit und Kosten

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU)
  • Fachrichtungen: Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der technischen Produktentwicklung wird vorausgesetzt
  • Führungserfahrung vorteilhaft
  • Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Konstruktive Herangehensweise an neue Herausforderungen
  • Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Improvisationsgabe und Tüftlereigenschaften
  • Innovationsgeist
  • Kreativität
  • Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsstärke

Unser Angebot

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Direktanstellung im Hause unseres Kunden
  • Sehr gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld
  • Betriebskantine
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.900,- brutto/Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist und vergleichbare Positionen mit bis zu € 4.000,- brutto/Monat entlohnt werden.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 118018

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.