professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

SPS Programmierer Simatic S7 (m/w)

Ref-Nr.: 104300

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von SPS-Software für Sondermaschinen aus Basis Simatic S7
  • Programmierung und Parametrierung der Bedienpanels
  • Technische Abklärung der Projekte unter Beachtung der Lastenhefte und Werksvorschriften
  • Anlagenerprobung
  • Eventuelle Umbauten und Troubleshooting

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP, Meister, HTL, FH oder vergleichbare Qualifikationen)
  • Erste praktische Erfahrungen Programmierung und Parametrierung von SPS-Software vorteilhaft
  • Erfahrung mit Simatic S7 vorteilhaft
  • Erfahrung in der Anlagentechnik vorteilhaft
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und unternehmerisches Denken
  • Organisationsgeschick
  • Englische Sprachkenntnisse wünschenswert
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Freude an der Arbeit im Team wird vorausgesetzt
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeit
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten mit Fokus auf Persönlichkeitsentwicklung
  • Events und Aktivitäten mit Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekt
  • Möglichkeit Projekte eigenverantwortlich von der strategischen Konzipierung bis zur Umsetzung zu begleiten.

Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.400 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist und dadurch ein Gehalt von bis zu € 3.500 (brutto) erreichbar ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 104300

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.